Aber Sonst Gesund chords

Wise Guys

Key: 

  			 



Vers 1 
         G               
Manchmal kann ich kaum noch gehn, 
         C           
doch es gibt ja Voltaren. 
         F 
Hab’ ich Wunden an den Zeh’n 
          D 
nehm’ ich auch noch Bepanthen. 
          G 
Oft dreht sich mein Magen um, 
           C 
ich nehm’ zwei Imodium. 
         F 
Weil das an den Nerven zerrt, 
              D 
schluck’ ich Baldrian Dispert. 
         B 
Hab’ ne leichte Diabetes, doch mit Insulin, da geht es. 
       Em 
Die Erkältung bin ich leid – ich nehm’ nachts Wick MediNait. 
           B 
Bleib’ ich trotzdem Bettenwälzer, nehm’ ich noch zwei Alka-Seltzer. 
         C 
Dass ich abends gern was trink’, 
    D 
ist egal – dank GranuFink. 


      G                   C 
Aber sonst gesund! Alles läuft so weit ganz rund, 
           F                         D       
hab’ mich gut gehalten und hab’ zum Klagen keinen Grund. 
      G                       D 
Aber sonst gesund! Denn beim winzigsten Befund 
       F                        D 
werfe ich mir kunterbunt meine Pillen in den Schlund. 


Vers 2 
       G  
Herpes ist für mich’n Klacks, 
         C 
denn ich hab’ ja Zovirax. 
       F 
Allergien sind auch im Spiel – 
           D 
nicht mehr lang, dank Fenistil. 
         G 
Die Verstopfung ist egal, 
         C 
habe ja Laxoberal. 
       F 
Nehme Lemocin für’n Hals, 
       D 
gegen Sodbrenn’n Bullrichsalz. 
         B 
Ich hab’ selten echte Schmerzen, dank der Kraft der Doppelherzen; 
           Em 
fühl’ mich meistens pudelwohl, wegen Paracetamol. 
          B 
Weil ich, seit ich nich’ mehr rauche nur noch Nicorette brauche, 
          C 
nehm’ ich kaum noch Morphium, 
         D 
nur mal abends Valium. 



      G                   C 
Aber sonst gesund! Alles läuft so weit ganz rund, 
           F                         D       
hab’ mich gut gehalten und hab’ zum Klagen keinen Grund. 
      G                       D 
Aber sonst gesund! Denn beim winzigsten Befund 
       F                        D 
werfe ich mir kunterbunt meine Pillen in den Schlund. 
      
Bridge 

      B 
Komme ich, was ich nicht glaube, eines Tags unter die Haube, 
         Em 
muss die Herzensdame mein Apothekerin sein: 
        B 
Die hat umsonst Medikamente, bringt mich locker bis zur Rente, 
        C 
und sie sorgt auch abends spät 
     D 
für genug Stabilität. 



      G                   C 
Aber sonst gesund! Alles läuft so weit ganz rund, 
           F                         D       
hab’ mich gut gehalten und hab’ zum Klagen keinen Grund. 
      G                       D 
Aber sonst gesund! Denn beim winzigsten Befund 
       F                        D 
werfe ich mir kunterbunt meine Pillen in den Schlund. 

Outro 
         G 
Ist mein Leben mal zu Ende 
       C 
falte ich getrost die Hände, 
F 
weil ich meine Seele 
        D 
meinem Schöpfer anempfehle. 
           G 
Die körperlichen Überreste 
      C 
gehen dann – das ist das Beste – 
           F 
mit ’nem freundlichen Vermerk  
          C              G 
gleich zurück ans BAYER-Werk. 

Enjoy :)